tagesschau.de

tagesschau.de
  1. Russland hat nach Einschätzung der USA genügend Truppen an der Grenze zur Ukraine für eine Offensive. Das Pentagon geht aber weiterhin nicht davon aus, dass ein Angriff beschlossen ist. Derweil rüstet die NATO im Baltikum auf.
  2. Russland fordert vom Westen Sicherheitsgarantien - mit den Reaktionen zeigte sich Präsident Putin im Gespräch mit Frankreichs Staatschef Macron nun unzufrieden. Der ukrainische Präsident Selenskyj warnte indes vor Panikmache.
  3. Einmal mehr hat der belarusische Machthaber Lukaschenko Moskau im Ukraine-Konflikt Unterstützung zugesichert. Werde es nötig, würde man Seite an Seite mit Russland kämpfen. Doch aus Moskau kommen beschwichtigende Töne. Von M. Wilczynski.
  4. Kanzler Scholz trifft am 7. Februar US-Präsident Biden in Washington - der Ukraine-Konflikt wird ein Hauptthema sein. Vorher will die SPD ihre Haltung zu Russland klären. An der gab es zuletzt harsche Kritik. Von Kai Küstner.
  5. Der Statistiker Küchenhoff hält die Meldeinzidenz für ungeeignet, um die Pandemie richtig einzuschätzen. Relevanter seien die Zahlen der Krankenhauseinweisungen und der belegten Intensivbetten, so der Professor auf tagesschau24.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.